© handyvertrag-guenstiger.de - Handyverträge mit Tarif

Günstige Handyverträge für das HTC One A9

Finden Sie für das HTC One A9 mit Vertrag die günstigsten Handyverträge. Mit unserem ausgezeichneten Handyvertrag Vergleich finden Sie schnell und einfach Ihr Wunschhandy mit Toptarif. Warum mehr bezahlen als nötig – durch Tarifvergleich finden Sie viele Anbieter, die das HTC One A9 mit Vertrag zu besonders günstigen Konditionen anbieten.

Die HTC One Modelle, wie das HTC One A9 stehen für bestes Design, top Handling und ein einmalig großes Bildschirmerlebnis. Kein Wunder, dass die HTC One Modelle mit den Spitzenmodellen von Apple und Samsung konkurrieren können. Wenn Sie auf der Suche nach einen günstigen Handyvertrag z.B. für das HTC One A9 mit Vertrag sind, dann sollten Sie unseren Handyvertrag Vergleich testen. Einfach Tarif einstellen, Angebote prüfen und den günstigen Handyvertrag bestellen. Auf der Startseite finden Sie weitere allgemeine Informationen über günstige Handyverträge.

Top Angebote

So einfach geht es

Smartphone auswählen
Tarifdetails einstellen
Angebote & Anbieter prüfen
Wunschtarif bestellen
Freischalten & sparen

Sonderangebote der Top 6

günstige Handyverträge bei Debitel – Ihr Handyvertrag günstig durch Handyvertrag Vergleich mit Handyvertrag Günstiger abschließenEin günstiger Handyvertrag - bei T-mobile kein Problem. Einfach Handyvertrag Vergleich machen, dann Handyvertrag günstig abschließen und sparenvodafone Handyvertrag günstig abschliessen – mit dem Handyvertrag Vergleich von Handyvertrag Günstiger ganz einfachGünstige Handyverträge bei o2 mit dem Top Handyvertrag Vergleich von Handyvertrag GünstigerBASE bietet Handyverträge günstig an1&1 das Mobilfunkunternehmen mit günstigen Handyverträgen – die besten Tarife mit dem Handyvertrag Vergleich von Handyvertrag Günstiger

Tarifrechner für günstige Handyverträge

Netzabdeckung prüfen – kein Problem!

Wenn Sie Ihren Handyvertrag günstig und gut abschließen möchten, dann sollten Sie wissen, welches der Funknetze für Sie am besten ist. Mit Hilfe dieser Buttons können Sie schnell und einfach die Netzabdeckung und Empfangsstärke für die 4 Mobilfunknetze bei Ihnen vor Ort abfragen. Ein günstiger Handyvertrag ist nur dann wirklich günstig, wenn Sie den Tarif auch uneingeschränkt nutzen können. Einfach auf den Button des jeweiligen Netzbetreibers klicken und prüfen.







Neu – Verkaufspreise für Ihr Smartphone vergleichen

Sie möchten Ihr Smartphone/Tablet schnell & einfach zum besten Preis verkaufen? Geben Sie einfach die Bezeichnung Ihres Gerätes ein. Sie erhalten dann die besten Angebote der wichtigsten Ankaufsportale – mit Gutschein-Hinweisen! Kein umständliches Suchen mehr!

 

Wissenswertes zum HTC One A9

HTC führt mit seinen Desire-Modellen durchaus einige attraktive Smartphones, doch der ganz große Durchbruch gelang dem taiwanesischen Technikriesen erst mit den Geräten aus der One-Serie. Auch das HTC A9 stammt aus dieser Edel-Smartphone-Schiene und soll seinem Besitzer neben einem einmalig guten Aussehen auch ein einmal gutes Handling und ein einmalig großes Bildschirmerlebnis einbringen. Doch ob das HTC A9 tatsächlich so einmalig ausfällt, oder lediglich als Fortsetzung der diversen Vorläufer anzusehen ist, erscheint zumindest beim Blick auf das Datenblatt fragwürdig. Die folgenden Zeilen beschäftigen sich ausführlich mit diesem Smartphone und geben Ihnen zudem einige Tipps und Tricks, wie Sie am günstigsten an diesen Mobilfunkmeister gelangen. So gehen wir zum Beispiel auch der Frage nach, ob beziehungsweise wann sich der Gebrauch des HTC A9 mit Vertrag lohnen könnte …

HTC One A9 – Ausstattung und Merkmale

Eines der zentralen Merkmale der One-Serie, das sogenannte Unibody-Gehäuse, ist auch auf beziehungsweise das HTC A9 unmittelbar zu erkennen: Das wahlweise silbern, weiß, grau oder schwarz gehaltene Aluminiumkleid hüllt sich wie eine zweite Haut um das HTC A9 und verleiht diesem ein wirklich ansehnliches Äußeres. Ebenfalls nicht zu übersehen: der 5 Zoll große Touchscreen. Dieser löst seine Inhalte in einer Rate von 1.920 x 1.080 Pixel (Full-HD) auf und verspricht durch eine wahlweise manuelle oder automatische Farbraumanpassung ein besonders kräftiges Bilderlebnis.

Im Herzen des HTC A9 schlägt ein Achtkernprozessor des Typs Snapdragon 617. Mit einer Taktfrequenz von 8 x 1,5 GHz sowie einem 2 GB großen Arbeitsspeicher steht dem Smartphone somit ohne Frage einige CPU-Leistung zur Verfügung. Apropos Speicher: Nebst Arbeitsspeicher führt das HTC A9 selbstverständlich noch ein dauerhaftes Speichervolumen: 16 GB misst die interne Speicherplatine, lässt sich auf Wunsch allerdings um bis zu 200 GB aufstocken – ein Micro-SD-Kartenschacht der neuesten Generation macht’s möglich. Im hintersten Teil des Geräts befindet sich dann noch ein klassischer Lithium-Ionen-Akku. Dieser weist eine Kapazität von 2.150 mAh auf und lässt sich per „Quick-Charge“, einer Schnellladetechnik, betanken. Zu guter Letzt liefert das HTC A9 noch eine 13-Megapixel-Kamera. Diese ist nun etwas weiter oben als bei den Vorläufern angebracht und zudem mit Saphirglas versehen.

HTC One A9 – Testergebnisse und Meinungen

Das Unibody-Gehäuse macht seinem Namen alle Ehre und vereint die Elemente des HTC A9 in einem wirklich universellen und unanfälligen Gesamtkonzept, sodass der lasergefräste Aluminiumblock optisch sowie haptisch auch einen der größten Anreize ausmacht. Der Bildschirm ist ebenfalls zu loben, denn ein optimaler Schwarzwert und eine ansehnliche Leuchtkraft (368 cd/m²) verwandeln das AMOLED-Display in eine wirklich knackige und farbintensive Anzeige.

Bezüglich des Betriebstempos bleibt zu sagen, dass die Recheneinheit eine grundsätzlich flotte Bedienung garantiert und selbst mit Dutzend parallel laufender Apps zurechtkommt. Eine zusätzliche Grafikeinheit fehlt dem Handy allerdings, sodass die neuesten Spiele trotz der 64-Bit-Ausrichtung des SoC nicht wirklich flüssig laufen. Große Pluspunkte verdient sich das HTC A9 allerdings für die überaus scharfe sowie funktionsreiche Hauptkamera: Neben der 13-Megapixel-Auflösung sprechen noch ein optischer Bildstabilisator, ein Weißabgleich und ein Gyroskop-Sensor für die Hightech-Linse. Zuletzt genannter Sensor beispielsweise erlaubt auch das Drehen von Videos im Zeitraffer.

Alles andere als gerafft geht es übrigens ins Internet: Hier kann das HTC A9 richtig aufdrehen, denn dessen Drahtlosmodul unterstützt auch den LTE-Daten-Versand. Und das sogar im Cat-6-Bereich! Dies macht Downloadraten von bis zu 300 MB/s! Nutzen lässt sich dieser Highspeed-Anschluss allerdings nur, sofern das HTC A9 mit Vertrag genutzt wird und es zudem die Deutsche Telecom oder aber Vodafone ist, die als Mobilfunkpartner ausgewählt sind. Bereits ein oberflächlicher Handyvertrag Vergleich beziehungsweise Handy Tarifvergleich macht nämlich schnell deutlich, dass andere Vertragshäuser sowie Prepaid-Anbieter derweil mit keinen LTE-Netzen dienen können!

PS: Das HTC A9 geht zwar ohne Frage mit Rekordgeschwindigkeit ans Netz, tut dies allerdings nur in einem begrenzten Zeitrahmen, denn bereits nach gut sechseinhalb Stunden sind die Kraftzellen des Handys leer gesaugt!

HTC One A9 mit Vertrag – Besonderheiten und Nutzeroptionen

Abschließend bietet das HTC A9 noch zwei große Vorteile. So ist das Modell zum Beispiel mit einem modernen Fingerabdrucksensor ausgestattet, der zugleich als Home-Button dient und dank der leicht angerauten Oberfläche auch die allgemeine Handhabung vereinfacht. Und: Das HTC A9 kann als eines der ersten Smartphones überhaupt mit dem Betriebssystem Android 6.0 alias Marshmallow aufwarten! In Verbindung mit der intuitiven Benutzeroberfläche „HTC Sense 7.0“ ist somit ein breites Softwarepaket geboten.

Summa summarum ist HTC mit dem A9 also ein wirklich attraktives Smartphone gelungen. Dies schient dem Konzern auch bewusst zu sein und so verlangt dieser mitunter stolze Summen für sein neues One-Gerät. Für Personen, die tagtäglich telefonieren und auch außerhalb des heimischen WLAN-Netzes ins Internet gehen, könnte sich somit durchaus ein Handy Tarifvergleich lohnen: Sobald das HTC A9 im Dauereinsatz genutzt wird, scheint ein Vertragsabschluss durchaus Vorteile einzubringen. Jeder, der das Handy allerdings auch ohne LTE-Empfang nutzen kann, sollte unbedingt die Möglichkeit, das HTC A9 ohne Vertrag und mit Prepaid-Karte zu nutzen, in Betracht ziehen.

Denn selbst ein zunächst günstiger Handyvertrag kann nach dem Ablauf der Vertragslaufzeit ein erstaunlich großes Loch im Portemonnaie hinterlassen. Zudem trügen viele Tarifrechner, die einen automatischen und professionellen Handyvertrag Vergleich offerieren, über die tatsächlichen Endkosten hinweg – bei uns sehen Sie was an Kosten auf Sie zukommen! Deshalb: Ein günstiger Handyvertrag lässt sich nur mit einem gewissen Anteil an Eigenrecherche finden, sodass Sie durchaus die eine oder andere Stunde für einen Handy Tarifvergleich opfern sollten.

HTC One A9 mit Vertrag – technische Daten im Überblick

Highlights auf einen Blick:
145,75 x 70,8 x 7,26 mm
PROZESSOR
Qualcomm® Snapdragon™ 617, Octacore
64 Bit, 4 x 1,5 GHz + 4 x 1,2 GHz
NETZ1
2G/2.5G – GSM/GPRS/EDGE:
850/900/1800/1900 MHz
3G UMTS:
850/900/1900/2100 MHz
4G LTE:
FDD: Netze 1,3,5,7,8,20,28
TDD: Netze 38, 40, 41
SENSOREN
Umgebungslichtsensor
Näherungssensor
Bewegungsbeschleunigungssensor
Kompasssensor
Gyro-Sensor
Magnetsensor
Sensor Hub
Fingerabdrucksensor
KAMERA
Hauptkamera: 13 Megapixel mit Saphirglaslinse, Autofokus, BSI-Sensor, optischer Bildstabilisator, ƒ/2,0, 1080p Videoaufnahme
Frontkamera: HTC UltraPixel™, Fixfokus, ƒ/2,0, 1080p Videoaufnahme

GEWICHT
143 g
BETRIEBSSYSTEM ANDROID

Android™ 6.0 mit HTC Sense™
SPEICHER2
ROM: 16 GB / RAM: 2 GB
Speichererweiterung microSDTM bis zu 2 TB
KONNEKTIVITÄT
Bluetooth® 4.1
Wi-Fi®: 802.11 a/b/g/n/ac (2,4 & 5 GHz)
3,5-mm-Stereo-Audioanschluss
Micro-USB 2.0-Anschluss (5-polig)
MULTIMEDIA
Unterstützte Audioformate:
· Wiedergabe: .aac, .amr, .ogg, .m4a, .mid, .mp3, .wav, .flac, ac3, ec3, eac3
Aufnahme: .aac
Unterstützte Videoformate:
· Wiedergabe: .3gp, .3g2, .mp4, .avi, .mkv
Aufnahme: .mp4

DISPLAY

5,0 Zoll, Full HD, Corning® Gorilla® Glas
SIM-KARTENTYP

Nano SIM
GPS

Interne GPS-Antenne mit GLONASS
Klangoptimierung

Dolby Audio™* mit High-Res Audio
*Hergestellt unter Lizenz von Dolby Laboratories.
AKKU3
Kapazität: 2150 mAh mit Support für Quick Charge 2.0 (Bald auch mit Quick Charge 3.0 verfügbar.)
HD Video Wiedergabe: bis zu 12 Stunden
Audio Wiedergabe: bis zu 60 Stunden
Internet mit WiFi: bis zu 9 Stunden
Gesprächszeit im 3G Netzwerk: bis zu 16 Stunden
Standbyzeit im 3G Netzwerk: bis zu 18 Tage

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von HTC.

NEU: Weitere Aktionen

Handyvertrag Sonderangebote

Die aktuellen Aktionen aller großen Mobilfunkanbieter mit den besten Handys und besonders günstigen Tarifen für Sie bei uns auf einen Blick!

Sonderangebote

NEU: Handy Versicherung

Handy Versicherung günstig

Rundum Schutz: Im Schadensfall wird der Neuwert des versicherten Geräts bis zu 90 % erstattet. Friendsurance ist Testsieger bei Stiftung Warentest.


Übersicht günstige Handyverträge für HTC Smartphones