© handyvertrag-guenstiger.de - Handyverträge mit Tarif

Günstige Handyverträge für das HTC One M9

HTC One M9 mit Vertrag – mit unserem ausgezeichneten Handyvertrag Vergleich finden Sie schnell und einfach Ihr Wunschhandy mit Toptarif. Warum mehr bezahlen als nötig – durch Tarifvergleich finden Sie viele Anbieter, die das HTC One M9 mit Vertrag zu besonders günstigen Konditionen anbieten.

Mit den HTC One Modellen ist es HTC erstmals gelungen in der 1. Liga der Smartphones mitzuspielen. Das neue HTC One M9 überzeigt mit einer hochwertigen und ansehnlichen Verkleidung. Das Smartphone weiss aber auch technisch zu überzeugen. Finden Sie mit unserem Handyvertrag Vergleich günstige Handyverträge wie das HTC One M9 mit Vertrag. Auf der Startseite finden Sie weitere allgemeine Informationen über günstige Handyverträge.

Top Angebote

So einfach geht es

Smartphone auswählen
Tarifdetails einstellen
Angebote & Anbieter prüfen
Wunschtarif bestellen
Freischalten & sparen

Sonderangebote der Top 6

günstige Handyverträge bei Debitel – Ihr Handyvertrag günstig durch Handyvertrag Vergleich mit Handyvertrag Günstiger abschließenEin günstiger Handyvertrag - bei T-mobile kein Problem. Einfach Handyvertrag Vergleich machen, dann Handyvertrag günstig abschließen und sparenvodafone Handyvertrag günstig abschliessen – mit dem Handyvertrag Vergleich von Handyvertrag Günstiger ganz einfachGünstige Handyverträge bei o2 mit dem Top Handyvertrag Vergleich von Handyvertrag GünstigerBASE bietet Handyverträge günstig an1&1 das Mobilfunkunternehmen mit günstigen Handyverträgen – die besten Tarife mit dem Handyvertrag Vergleich von Handyvertrag Günstiger

Tarifrechner für günstige Handyverträge

Netzabdeckung prüfen – kein Problem!

Wenn Sie Ihren Handyvertrag günstig und gut abschließen möchten, dann sollten Sie wissen, welches der Funknetze für Sie am besten ist. Mit Hilfe dieser Buttons können Sie schnell und einfach die Netzabdeckung und Empfangsstärke für die 4 Mobilfunknetze bei Ihnen vor Ort abfragen. Ein günstiger Handyvertrag ist nur dann wirklich günstig, wenn Sie den Tarif auch uneingeschränkt nutzen können. Einfach auf den Button des jeweiligen Netzbetreibers klicken und prüfen.







Neu – Verkaufspreise für Ihr Smartphone vergleichen

Sie möchten Ihr Smartphone/Tablet schnell & einfach zum besten Preis verkaufen? Geben Sie einfach die Bezeichnung Ihres Gerätes ein. Sie erhalten dann die besten Angebote der wichtigsten Ankaufsportale – mit Gutschein-Hinweisen! Kein umständliches Suchen mehr!

 

Wissenswertes zum HTC One M9

HTC konnte eine ganze Zeit lang lediglich als Hersteller solider Mittelklasse-Smartphones in der hiesigen Kommunikationsbranche mitspielen. Dies änderte sich jedoch mit dem ersten One-Modell, welches dem taiwanesischen Technikexperten den Aufstieg zum Hightech-Mobilfunk-Meister bescherte. Diesen Trend setzt auch das HTC One M9 fort. Was das Smartphone so besonders macht, wo dessen Stärken und eventuell auch Schwächen liegen, und wann sich der Kauf dieses Geräts samt Vertrag lohnen könnte, erläutert der folgende Produktbericht.

HTC One M9 – Ausstattung und Merkmale

Ein zentrales Charakteristikum eines Smartphones aus der One-Reihe von HTC macht dessen hochwertige und zugleich ansehnliche Verkleidung aus: Die Taiwanesen haben mit ihrem Unibody-Gehäuse eine begehrte Außenverkleidung geschaffen, die sich durch eine hohe Resistenz gegenüber Gebrauchsspuren und einem schlichtweg tollen Design brillieren kann. Auch das HTC One M9 weist dieses besondere Aluminiumkleid auf. Erhältlich ist das Modell in „Silver on Gold“ und „Gun Metal Grey“, jeweils in Ausmaßen von 144,6 x 69,7 x 9,61 Millimetern und einem Gewicht von 157 Gramm. Rein äußerlich betrachtet fällt zudem die Lautsprecherverkleidung auf: Die pigmentierte Oberflächenmembran der Stereolautsprecher stellt ein weiteres Merkmal der One-Reihe dar und konnte bereits den zahlreichen Vorläufern auf das soundtechnische Siegertreppchen verhelfen.

Technisch gesehen sorgen zudem insbesondere der Bildschirm und die Kamera für Aufsehen. So hat HTC diesmal (zum Glück) auf die UltraPixel-Technik verzichtet und dem One M9 eine „normale“ Digitalkamera verpasst: Die 20 Megapixel starke Linsenstruktur sorgt nun für weitaus schärfere Fotos und Videos. Der Bildschirm, ein 5 Zoll großer sowie kapazitiver Touchscreen, löst seine Inhalte übrigens mit einer Rate von 1.080 x 1.920 Pixel auf. Damit dies auch ohne Ruckler gelingt, steckt im Herzen des Smartphones ein moderner Achtkernprozessor, der durch einen 3 GB dicken Arbeitsspeicher befeuert wird. Apropos Speicher: Serienmäßig wird das One M9 mit einem internen Speichervolumen von 32 GB ausgeliefert. Auf Wunsch lässt sich dieses allerdings um bis zu 2 TB erweitern – per Micro-SD-Karte. In puncto Drahtlosempfang ist das Smartphone zudem auf dem neuesten Stand: Angefangen von Bluetooth 4.0 über WLAN im ac-Format bis hin zu LTE und NFC hat das Handy jede erdenkbare Kabellosverbindung zu bieten.

HTC One M9 – Testergebnisse und Meinungen

Lob erntet das HTC One M9 ohne Frage für die hochwertige und ansehnliche Verkleidung. Neben dem Unibody-Gehäuse kann das Gerät zudem mit den Lautsprechern überzeugen, wobei auch die Benutzung des Handys als MP3-Player über Kopfhörer sehr angenehm und zufriedenstellend ausfällt. Insbesondere „BoomSound“ und die Unterstützung von Inhalten im Dolby-Digital-Bereich heben den Musikspaß deutlich an.

Große Pluspunkte bringt auch der Prozessor mit sich: Im Normalbetrieb arbeitet nur eine Hälfte der CPU-Platform, eine Vierkern-Einheit mit einer Taktrate von 2 GHz. Unter Volllast schaltet sich die zweite Hälfte des Prozessors, eine Vierkern-Einheit mit einer Taktfrequenz von 1,5 GHz, hinzu. Dies verleiht dem Modell nicht nur einen Geschwindigkeitsbonus, sondern auch noch die eine oder andere zusätzliche Betriebsstunde, da das One M9 eben nur „voll aufdreht“, wenn es nötig ist. So kommt das Modell unter realen Umständen zwar nicht an die angegebenen Laufzeiten von 25 Stunden im Gesprächsmodus heran, offenbart mit einer Laufzeit von 18 Stunden jedoch eine durchaus solide Akkuleistung.

Als Betriebssystem kommt übrigens Android 5.0 zum Einsatz. HTC belässt es jedoch nicht bei dem Google-System und spendiert seinem Modell noch die hauseigenen Benutzeroberfläche „Sense“. Diese kommt in der siebten Generation zum Einsatz und mag wohl auch den einzig fragwürdigen Punkt des One M9 darstellen. So kann die Bedienung des Handys je nach Geschmack und Gewohnheit entweder als leicht und verständlich oder aber als unübersichtlich und kompliziert aufgenommen werden.

HTC One M9 – Besonderheiten und Nutzeroptionen

Absolute Highlights wie einen Fingerabdrucksensor oder eine IP-Zertifizierung hat das One M9 zwar nicht zu bieten, kann sich mit seinem Außenleben, seiner Kamera und dem kräftigen Prozessor jedoch durchaus behaupten. Preislich gesehen liegt das Modell zudem in der Einstiegs-Oberliga: Derweil (Stand Dezember 2015) verlangt HTC rund 520 Euro für sein 1er-Modell. Hier lockt also schnell der Griff zu einem Handyvertrag. Solch einer kann sich auch durchaus bezahlt machen: Vor allem, wenn von dem neuen Turbo-Daten-Verkehr LTE Gebrauch gemacht werden soll, empfiehlt es sich, einen der diversen Internet-Flatrate-Tarife zu wählen.

Vodafone beispielsweise bietet mit dem sogenannten Red Tarif eine 3 GB fassende Internet-Flatrate an – inklusive Telefon-Flatrate und unbegrenztem SMS-Versand. Doch Vorsicht: Wer sich nicht im Dauer-Surf-Modus befindet und auch nicht regelmäßig mit seinen Freunden quasselt, der ist nahezu stets mit der Benutzung des One M9 ohne Vertrag besser beraten. Zumindest muss es kein Komplett-Flatrate-Angebot sein. Welche Option die beste und bei welchem Anbieter ein wirklich günstiger Handyvertrag zu finden ist, lässt sich jedoch erst durch einen ausführlichen Handyvertrag Vergleich erfahren.

HTC One M9 mit Vertrag – technische Daten im Überblick

Highlights auf einen Blick:
– Betriebssystem: Android mit HTC Sense
– Prozessor: Octacore (64 Bit, 4 x 2,0 GHz + 4 x 1,5 GHz), Qualcomm® Snapdragon™ 810
– Display: Full HD Display, 5,0 Zoll (12,8 cm)
– Speicherplatz: 32 GB, 3 GB RAM
– Speichererweiterung: microSD™ bis zu 2 TB
– Hauptkamera: 20 Megapixel mit Saphirglaslinse
– Vordere Kamera: HTC UltraPixel
– Autofokus, 4K-Videoaufnahme
– HTC BoomSound mit Dolby Audio
– WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (2,4 und 5 GHz)
– Bluetooth 4.1
– Datendienste: 2G, 3G, 4G LTE
– DLNA & HDMI MHL 3.0
– NFC
– Maße: 144,6 x 69,7 x 9,61 mm
– Gewicht: 157 Gramm
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von HTC.

NEU: Weitere Aktionen

Handyvertrag Sonderangebote

Die aktuellen Aktionen aller großen Mobilfunkanbieter mit den besten Handys und besonders günstigen Tarifen für Sie bei uns auf einen Blick!

Sonderangebote

NEU: Handy Versicherung

Handy Versicherung günstig

Rundum Schutz: Im Schadensfall wird der Neuwert des versicherten Geräts bis zu 90 % erstattet. Friendsurance ist Testsieger bei Stiftung Warentest.


Übersicht günstige Handyverträge für HTC Smartphones