Prepaid Tarife Vergleich – Top Handytarife auf Handyvertrag Günstiger

Mit unserem ausgezeichneten Tarifrechner für Ihren Prepaid Tarife Vergleich finden Sie schnell und einfach die günstigsten Tarife für alle Netze. Geben Sie einfach Ihre gwünschten Tarifdetails ein, der Rechner vergleicht dann hunderte Tarife und ermitttelt für Sie die Prepaid Tarife, die Ihre Vorgaben erfüllen. So sparen Sie Zeit – und häufig auch viele Geld. Einfach online vergleichen und sparen.

Auf der Suche nach den besten Tarifen prüft unser Vergleichsrechner für Sie die Tarife von mehr als 80 Mobilfunkunternehmen – und zwar auch die Tarife von Discountern, welche andere Vergleichsportale nicht berücksichtigen, da viele Discounter keine Provision an die Vergleichsportale bezahlen. Auf der Startseite finden Sie weitere allgemeine Informationen über günstige Handyverträge.

Top Angebote

So einfach geht es

Tarifdetails einstellen
Netz auswählen
Angebote & Anbieter prüfen
Wunschtarif bestellen
Freischalten & sparen

Sonderangebote der Top 6

günstige Handyverträge bei Debitel – Ihr Handyvertrag günstig durch Handyvertrag Vergleich mit Handyvertrag Günstiger abschließenEin günstiger Handyvertrag - bei T-mobile kein Problem. Einfach Handyvertrag Vergleich machen, dann Handyvertrag günstig abschließen und sparenvodafone Handyvertrag günstig abschliessen – mit dem Handyvertrag Vergleich von Handyvertrag Günstiger ganz einfachGünstige Handyverträge bei o2 mit dem Top Handyvertrag Vergleich von Handyvertrag GünstigerBASE bietet Handyverträge günstig an1&1 das Mobilfunkunternehmen mit günstigen Handyverträgen – die besten Tarife mit dem Handyvertrag Vergleich von Handyvertrag Günstiger

Tarifrechner für günstige Handyverträge

Netzabdeckung prüfen – kein Problem!

Wenn Sie Ihren Handyvertrag günstig und gut abschließen möchten, dann sollten Sie wissen, welches der Funknetze für Sie am besten ist. Mit Hilfe dieser Buttons können Sie schnell und einfach die Netzabdeckung und Empfangsstärke für die 4 Mobilfunknetze bei Ihnen vor Ort abfragen. Ein günstiger Handyvertrag ist nur dann wirklich günstig, wenn Sie den Tarif auch uneingeschränkt nutzen können. Einfach auf den Button des jeweiligen Netzbetreibers klicken und prüfen.










Neu – Verkaufspreise für Ihr Smartphone vergleichen

Sie möchten Ihr Smartphone/Tablet schnell & einfach zum besten Preis verkaufen? Geben Sie einfach die Bezeichnung Ihres Gerätes ein. Sie erhalten dann die besten Angebote der wichtigsten Ankaufsportale – mit Gutschein-Hinweisen! Kein umständliches Suchen mehr!

 

Prepaid-Angebote

LTE All-Tarife 300x250  

 

Prepaid Tarife Vergleich – Prepaid Tarife Übersicht

Prepaid Tarife sind beliebt, denn Prepaid Tarife haben den Vorteil, dass der Kunde keine Vertragsbindung mit dem Mobilfunkunternehmen eingehen muss. Der Anbieter stellt ihm lediglich eine Sim-Karte mit Telefon-Nummer zur Verfügung. Zahlt der Kunde auf seinem Guthaben-Konto beim Anbieter ein, dann kann er die Mobilfunkleistungen des Anbieters im Rahmen dieses Guhabens nutzen. Die Kosten für die Telefonate und andere Dienste werden dann vom Guthaben abgezogen. Bei Prepaid-Tarifen gibt es grundsätzlich keine monatlichen Grundgebühren. Ist kein Guthaben mehr auf dem Konto, dann kann der Kunde zwar nicht mehr telefonieren, ist aber weiterhin erreichbar. Für Ihren Prepaid Tarife Vergleich empfehlen wir Ihnen den kostenlosen Testsieger Prepaid Tarife Vergleich von Handyvertrag Günstiger, mit dem Sie zuverlässig günstige Handyverträge finden.

Die Vorteile von Prepaid Verträgen

  • Sie erhalten häufig ein Startguthaben bei Bestellung der Simkarte
  • Prepaid Tarife haben keine Vertragsbindung – Sie müssen nicht kündigen
  • Sie bezahlen keine monatlichen Grundgebühr
  • Kein monatlicher Mindestumsatz
  • Ein fester Tarif in alle Netze für Telefon bzw. SMS
  • Nur Abrechnung des tatsächlichen Verbrauchs
  • Volle Kostenkontrolle, da nur das Guthaben genutzt werden kann.
  • Erreichbar auch ohne Guthaben
  • Mit Prepaid Tarif können Sie auch Flatrates hinzubuchen
  • Prepaid Tarife sind auch für Smartphones und Tablets geeignet
  • Notfallnummern können Sie immer nutzen

Wer Prepaid Tarife nutzt, der muss allerdings auch Nachteile in Kauf nehmen

  • Telefonieren und sonstige Dienste können nur genutzt werden, wenn Guthaben vorhanden ist.
  • Bei Prepaid Tarifen erhalten Sie kein Handy bzw. Smartphone, das die Mobilfunkgesellschaften sicher sein müssen, dass sie das Geld für das Smartphone auch durch die monatlichen Zahlungen verdienen. Das ist bei Prepaid nicht gewährleistet, da Sie ja keine Grundgebühren bezahlen.
  • Prepaid Anbieter berechnen bei außergewöhnlichen Anlässen wie Kartensperrung oder erneute Sim-Karten Übermittlung relativ hohe Gebühren.
  • Der Prepaid Tarif könnte im Vergleich zu Flatrate deutlich kostspieliger sein, wenn Sie häufig telefonieren und SMS verschicken. Deshalb sollten Sie den Anbieter wählen, der für Sie auch entsprechende Flatrate-Angebote für Ihren Prepaid Tarif bereithält.
  • Prepaid-Tarife sind häufig sehr teuer, wenn Sie ins Ausland telefonieren bzw. aus dem Ausland telefonieren. Eine Ausnahme ist hier der Prepaid-Tarif von Fonic!

Bei eine Prepaid Tarife Vergleich machen Sie keinen Handyvertrag Vergleich im üblichen Sinne!

Prepaid Tarife Vergleich – Die Auswahl des richtigen Anbieters

Ihr Prepaid-Anbieter sollte günstige Flatrate-Tarife als Prepaid Tarif im Angebot haben – unserem Tarifrechner können Sie bei Ihrem Prepaid Tarife Vergleich natürlich entsprechend einstellen. Zudem sollten Sie darauf achten, dass Sie das für Sie beste Handynetz wählen. Für alle Mobilfunknetze gibt es gute Prepaid-Angebote. Sogar die großen Netzbetreiber haben eigene Discount-Marken gegründet, die günstige Prepaid-Tarife anbieten. So können Sie bei der Telekom mit Xtra Click und bei Vodafone mit CallYa besonders günstige telefonieren, wenn Sie vor allem netzintern telefonieren. Wer auf Marken vertraut und trotzdem günstig telefonieren möchte, der ist bei den Marken Congstar (Telekom), o.tel.o (Vodafone), Fonic (o2) und simyo (E-Plus) gut aufgehoben. In unserem Prepaid Tarif Vergleich finden Sie schnell und einfach diese Anbieter – und können direkt sehen, wie die Preise zur Konkurrenz sind.

Gerade im Prepaid-Bereich haben sich viele Discounter-Marken etabliert und werben mit Kampfpreisen um die Kundschaft. Neben die großen Lebensmitteldiscountern Lidl, Aldi und EDEKA finden Sie Prepaid-Angebote bei fast allen größeren Märkten. Häufig vertreiben diese Märkte allerdings nur die Simkarten – Vertragspartner sind für Sie häufig Spezialisten wie Medion und Co. Galten früher die Tarife von Aldi & Co. noch als das Maß aller Dinge, rangieren diese Discounter heute eher im Mittelfeld. Da wir die Angebote diese Unternehmen im Prepaid Tarife Vergleich berücksichtigen, können Sie objektiv die Preis unter allen Discountern vergleichen.

Sie sollten sich auf jeden Fall beim Prepaid Tarife Vergleich auch die Angebote der sogenannten „NoNames“ anschauen, da diese häufig zu dem günstigsten Anbietern gehören. Hinter vielen dieser Discount-Marken steht einer der größten und solventesten Mobilfunkbetreiber in Deutschland – die Drillisch AG. So gehören Discountmarken wie z.B. Simply, DeutschlandSim, WinSim, eteleon, Discotel, Smartmobil, McSim, Phonex, FastSim und Hellomobil zum Drillisch-Konzern.

Die richtige Netzauswahl beim Prepaid Tarife Vergleich

Die Netzqualität der einzelnen Netzanbieter ist in Deutschland sehr gut – allerdings gibt es auch heute noch bei allen Funknetzen kleinere weiße Flecken auf der Mobilfunkkarte oder Gebiete mit relativ schlechtem Handyempfang. Wie die Netzqualität der einzelen Funknetze bei Ihnen vor Ort sind, können Sie über die nachfolgenden Links abfragen.

Bisher waren die D-Netze von T-Mobile und Vodafone klar besser. Mit dem kürzlich erfolgten technischen Zusammenschluss der E-Netze von o2 und E-PLUS hat das E-Netz heute durchaus ebenbürtig. Natürlich können Sie im Prepaid Tarife Vergleich auch Ihr Wunschnetz auswählen.

Prepaid Tarif Vergleich – so kommen Sie zu Ihrem Prepaid Sim-Karte

Wenn Sie mit unserem Prepaid Tarif Vergleich Ihren Wunschpartner ausgewählt haben, dann bestellen Sie Ihre Sim-Karte einfach und bequem online. Mit der Online-Bestellung bleiben Ihnen alle Vorteile erhalten, es ist für Sie nicht günstiger, wenn Sie die Karte im Supermarkt holen.

Sie erhalten mit der Sim-Karte auch eine neue Mobilfunknummer, unter der Sie nach Freischaltung erreichbar sind. Haben Sie bereits eine Mobilfunknummer, dann können Sie natürlich diese Handy-Nummer übertragen lassen, so dass Sie wie bisher unter der bekannten Telefon-Nummer erreichbar sind. Sie müssen in diesem Fall bei der Registrierung ihrer neuen Sim-Karte angeben, dass Sie Ihre bestehende Rufnummer auf die neue Simkarte übertragen möchten. Sie müssen das Mobilfunkunternehmen, bei der Ihre Handy-Nummer noch geführt wird, telefonisch oder (besser ) schriftlich über die Rufnummernmitnahme informieren. Eine gute Aufstellung der Hotlines fast aller Anbieter finden Sie hier. Die meisten Mobilfunkunternehmen berechnen für diesen Dienst 25 Euro!

Wichtig: Sie sollten sicherstellen, dass dieser Betrag auch auf Ihrem Konto beim bisherigen Anbieter verfügbar ist – sonst könnte der Transfer platzen. Leider bieten nur wenige Prepaid-Anbieter bei einem Wechsel zu dessen Angeboten eine Gutschrift für die Kosten der Rufnummernmitnahme an.

Tipp: Wenn Sie mit unserem Vergleichsrechner den Prepaid Tarife Vergleich machen, dann wird Ihnen in der Auswertung zu jedem Tarif angezeigt, ob der Mobilanbieter Ihnen die Gebühren für die Rufnummernmitnahme ersetzt! Achten Sie auch auf den Bonus – bei Prepaid Tarifen ist es üblich, dass Sie ein Guthaben bei Aktivierung der Sim-Karte erhalten!

Ab 16 Jahre können Sie ohne Erlaubnis der Eltern eine Sim-Karte für den Prepaid-Tarif bestellen und auch nutzen. Sind Sie jünger, dann brauchen Sie eine Einverständniserklärung Ihrer Eltern. Für die Aktivierung der Sim-Karte müssen Sie Ihre persönlichen Daten bei der Registrierung angeben. Der Gesetzgeber möchte damit den Missbrauch und die illegale Nutzung von Mobilfunkkarten ausschließen.

Das Aufladen Ihres Guthabenkontos ist einfach. Bei vielen Mobilfunkanbietern können Sie das Guthaben jederzeit über Lastschrift innerhalb von Sekunden aufladen. Wer über Guthabenkarten das Konto aufladen möchte (vor allem bei den eigenen Kids), der kann Guthabenkarten an vielen Verkaufsstationen, wie z.B. Supermärkte, Automaten, Tankstellen usw. erworben. Die Einlösung erfolgt direkt im Handy durch Eingabe des Codes von der Guthabenkarte.

NEU: Weitere Aktionen

Handyvertrag Sonderangebote

Die aktuellen Aktionen aller großen Mobilfunkanbieter mit den besten Handys und besonders günstigen Tarifen für Sie bei uns auf einen Blick!

Sonderangebote

NEU: Handy Versicherung

Handy Versicherung günstig

Rundum Schutz: Im Schadensfall wird der Neuwert des versicherten Geräts bis zu 90 % erstattet. Friendsurance ist Testsieger bei Stiftung Warentest.


Übersicht günstige Handyverträge ohne Smartphone